← zurück zum Kalender

Aus dem Hinterhalt: Macht der Künste II
Fr, 14. Feb 2020, 21:00

A Midsummer Night’s Dream – Macht der Bilder

Aus dem Hinterhalt
Aus dem Hinterhalt

Die Macht der Künste ist groß. Doch worin genau besteht sie? Was kann sie bewirken? Wen kann sie erreichen? Welchen Interessen dient sie? MACHT DER KÜNSTE ist das Thema der Late-Night-Reihe AUS DEM HINTERHALT. Kuratiert wird sie ab der Spielzeit 2019/20 von dem Sänger, Komponisten und Regisseur Elia Rediger. Er setzt damit das erfolgreiche Konzept der Reihe fort, fünf Premieren auf der Großen Bühne mit einem Kommentar zu begegnen.

Für die Abende werden als Specials Guests Künstlerinnen und Künstler aus Pop, Rock, Avantgarde, Mode und Bildender Kunst eingeladen um mit ihrem Blick auf die Repertoirewerke der Großen Oper – und gemeinsam mit Ensemblemitgliedern des Hauses – die Abende zu gestalten. In dieser Spielzeit sind dies unter anderem Bonaparte, Redigers Brigade Futur 3 und eine Hexe.

Werkinfo:
Late-Night-Performance zu „A Midsummer Night's Dream“