Dornröschen
© Yan Revazov
Giselle
© Yan Revazov
Duato | Kylián | Naharin
© Yan Revazov
Herrumbre
© Fernando Marcos
Duato | Kylián | Naharin
© Yan Revazov
Vielfältigkeit. Formen von Stille und Leere
© Fernando Marcos

Staatsballett
Berlin

Das Staatsballett Berlin feierte 2014 sein 10-jähriges Bestehen. Doch die Tradition reicht weit darüber hinaus. Historisch betrachtet besteht die Compagnie aus einer Zusammenführung der vormaligen Ballettensembles der drei Berliner Opernhäuser im Jahr 2004. Seitdem hat sich das Staatsballett zu einer der führenden Compagnien weltweit entwickelt. Als derzeit größte Compagnie Deutschlands und als Berlins einziges klassisch geschultes Ballettensemble brillieren die Tänzerinnen und Tänzer der Compagnie in der ganzen Vielfalt des Ballettrepertoires: Fest verankert im klassischen Repertoire werden ebenso neoklassische und zeitgenössische Werke präsentiert. Getanzt wird auf den Bühnen der Deutschen Oper Berlin, der Komischen Oper Berlin und der Staatsoper im Schiller Theater. Mit Beginn der Spielzeit 2014/2015 hat Nacho Duato die Intendanz des Staatsballetts Berlin übernommen.

staatsballett-berlin.de

Staatsballett Berlin
Richard-Wagner-Str. 10
10585 Berlin

T +49 (0)30 206092630
F +49 (0)30 34384141