← zurück zum Kalender

Christophe Rousset
Di, 09. Nov 2021, 15:00

»Plaisir d'amour ne dure qu'un moment«

Mit einer Sängerin und nur wenigen Instrumentalisten entfalten Les Talens Lyriques unter ihrem Gründer und Leiter Christophe Rousset ein farbiges Panorama der französischen und englischen Musik des späten 17. und frühen 18. Jahrhunderts. Ausdrucksstark und klangschön, so werden diese teils bekannten, teils noch zu entdeckenden Werke den Hörer:innen im Apollosaal begegnen.

Konzertprogramm:
MUSIK VON

Michel Lambert, François Couperin, Henry Purcell,

Jean-Marie Leclair und Jean-Baptiste Stuck