Andrew Harris

Sänger
Andrew Harris hat Studienabschlüsse in verschiedenen Disziplinen; an Universitäten in den USA und Frankreich erwarb er den Bachlor und Master of Music in Vocal Performance, den Master of Music in Piano Performance sowie ein Diplôme Ètranger de la Langue Française. Zudem war er Mitglied in drei Opernstudios amerikanischer Opernhäuser sowie an der Opera North in Leeds. Dort sammelte er Bühnenerfahrung als Angelotti/TOSCA, Simone/GIANNI SCHICCHI, Commendatore/ DON GIOVANNI sowie als Don Basilio/IL BARBIERE DI SIVIGLIA. Von 2010 – 2012 war er Mitglied im Young Artists Program des Chicago Opera Theater, in der Spielzeit 2012/13 war er der Deutschen Oper Berlin als Stipendiat der Opera Foundation verbunden, in der Saison 2013/2014 als Stipendiat des Förderkreises der Deutschen Oper Berlin.
 
Foto © Agentur
 
Die Zauberflöte
Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg
Turandot
La Traviata
Tosca
Die Hochzeit des Figaro
Lady Macbeth von Mzensk
Lucia di Lammermoor
Das Mädchen aus dem Goldenen Westen
Don Carlo
Eugen Onegin
Die Liebe zu den drei Orangen
Nabucco