← zurück zum Kalender

Ottavio Dantone & Accademia Bizantina
Sa, 13. Nov 2021, 15:00

Noch bevor Christoph Willibald Gluck seine bedeutenden Reformopern für Wien und Paris schrieb, komponierte er 1754 auf einen Text des prominenten Librettisten und Wiener Hofdichters Pietro Metastasio ein einaktiges Stück Musiktheater: »Le cinesi« - »Die Chinesinnen«. Ein originelles Spiel im Spiel entfaltet sich, angetrieben von amourösen Verwicklungen und der Kraft der Musik.

Konzertprogramm:
»LE CINESI«

Azione teatrale von Christoph Willibald Gluck

(Konzertante Aufführung)