← zurück zum Kalender

Jordi Savall & Le Concert des Nations
Sa, 21. Nov 2020, 11:00

»Terpsichore - die Muse des Tanzes«

Neun Musen sind es, die der Lichtgott Apoll anführt, alle verkörpern sie verschiedene Aspekte von »musikè«, der Musenkunst. Eine von ihnen ist Terpsichore, die insbesondere mit Tanz und Bewegung verbunden ist. Jordi Savall und sein Ensemble widmen sich Musik aus Frankreich und Deutschland, u. a. auch Kompositionen von Gluck, die in besonderer Weise von tänzerischem Esprit geprägt ist.

Konzertprogramm:
WERKE VON

Christoph Willibald Gluck, Jean-Féry Rebel und

Georg Philipp Telemann