← zurück zum Kalender

Mondnacht
Di, 29. Dez 2020, 19:30

Sie sind die klingenden Herzstücke des Ensembles der Komischen Oper Berlin: die Chorsolisten. Gemeinsam mit Mitgliedern des Orchesters präsentieren sie einen an suggestiven Klängen reichen Abend mit Liedern des Romantikers Robert Schumann, bearbeitet von Chordirektor David Cavelius und im Licht von Klaus Grünberg mit Gespür für sinnliche Verzauberung inszeniert von Intendant und Chefregisseur Barrie Kosky.

Werkinfo:
Robert Schumann
Son et Lumière mit Liedern von Robert Schumann [2020]

Preisinformation:
12 – 54 €