← zurück zum Kalender

Don Giovanni
So, 20. Mär 2022, 19:00

Don Juan, der Inbegriff des Verführers, inspirierte Mozart zu einer seiner schillerndsten Opern – frivol, witzig und tiefgründig in einem. Regisseur Herbert Fritsch »desertiert« in seiner Lesart des Don Giovanni »in den formal virtuos arrangierten Nonsens« und »gibt dem Publikum so Gedankenfreiheit« [FAZ]. Hierfür besinnt er sich auf den archetypischen Kern des Don Juan und erweckt ihn als boshaften Harlekin zu neuem Leben – komisch zum Totlachen und unwiderstehlich zugleich! Eine »faszinierende und intelligente Sichtweise fernab jeglicher Plattitüden«. [klassik.com] #KOBGiovanni

Werkinfo:
Wolfgang Amadeus MozartDramma giocoso in zwei Akten [1787]Libretto von Lorenzo Da PonteDeutsche Textfassung von Sabrina Zwach