← zurück zum Kalender

Die Liebe zu drei Orangen
Mo, 01. Feb 2021, 19:30

Sergej S. Prokofjew

Sergej S. Prokofjew

Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen
Die Liebe zu drei Orangen

»Ein musikalisches Wundertheater!« [Berliner Morgenpost] Das aberwitzige Märchen über einen melancholischen Prinzen, der sich in drei Orangen verliebt, kehrt zurück auf den Spielplan – in der knallbunten Inszenierung von Andreas Homoki. Eine Liebeserklärung an das Theater und dessen Verwandlungsfähigkeit. »Dieser Prokofjew geht mit solch ansteckender Begeisterung über die Bühne, dass das Publikum ganz und gar aus dem Häuschen gerät« [Opernwelt] – und das seit nunmehr 20 Jahren!

Werkinfo:
Sergej S. Prokofjew
Oper in vier Akten (10 Bildern) und einem Prolog [1921]