← zurück zum Repertoire

5. Tischlereikonzert: Glaube, Liebe, Hoffnung

Kammermusik in unkonventioneller Atmosphäre

Tischlereikonzert

Drei Aspekte des menschlichen Lebens fern von Wissen und Vernunft, die große Kraft entfalten und zu den schönsten Ausprägungen in Dichtung, Kunst und Musik inspiriert haben. Eine musikalische Reise mit Werken von Johann Sebastian Bach, Barbara Strozzi, Lilly Boulanger, Krzysztof Penderecki, Johannes Brahms.

Mit ihrer Kammermusik-Reihe haben sich die Musiker und Musikerinnen des Orchesters der Deutschen Oper Berlin einen Wunsch erfüllt: Inspiriert von zentralen Produktionen des Opernspielplans, stellen sie Konzertprogramme mit Werken zusammen, die ihnen persönlich am Herzen liegen. Dabei werden sie von Sängern aus dem Ensemble des Hauses, aber auch von Gästen unterstützt.