← zurück zum Repertoire

Duo-Recital

Von früher Kindheit an war das Klavier das bevorzugte Instrument Wolfgang Amadeus Mozarts. Des Öfteren hat er auch Musik zu vier Händen komponiert, Sonaten und anderes mehr. Martha Argerich und Daniel Barenboim, die beiden aus Buenos Aires stammenden Pianisten, die häufig schon gemeinsam musiziert haben, werden ausgewählte Kompositionen dieser für Mozart so wichtigen Werkgruppe zu Gehör bringen.

Konzertprogramm:
Wolfgang Amadeus Mozart

WERKE FÜR KLAVIER

ZU VIER HÄNDEN